Lütt Immobilien

Willkommen bei Lütt Immobilien

Willkommen bei Lütt Immobilien

Jetzt kostenlos Ihre Immobilie bewerten lassen!

zur Bewertung

Lütt Immobilien


Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Lütt Immobilien GmbH
Auguste-Viktoria-Str. 14

24103 Kiel

Vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin, Frau Astrid Lütt.

Zu erreichen unter Telefon 0431 / 5355070 oder
per elektronischer Post unter luett@luett-immobilien.de

Wir nehmen das Thema Datenschutz besonders ernst. Wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen und haben auch keinen Datenschutzbeauftragten benannt.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zuständig für Schleswig-Holstein ist das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel.

 

Erfassung von Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zur Optimierung unserer Website.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. anonymisiert statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

IP-Adressen

Auf dieser Website werden grundsätzlich keine vollständigen IP-Adressen von reinen Besuchern der Website gespeichert bzw. unverzüglich nach Ende der Nutzung der Website gelöscht (Ausnahmen s.u.). Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile (Access-Log und Error-Log) standardmäßig der letzte Teil der IP-Adresse gelöscht wird. So wird aus der IP-Adresse „127.0.0.123“ z.B. die Adresse „127.0.0.1″ gespeichert wird. Eine Herstellung eines Personenbezuges ist für uns dann nicht mehr möglich.

Ausgenommen hiervon sind fehlerhafte Anmeldeversuche. Hier wird die IP-Adresse für 14 Tage gespeichert. Dies wird gemacht, um Hacking-Versuche zu unterbinden und zu analysieren. Ferner werden diese Daten bei registrierten Benutzern benötigt, um z.B. technische Fehler bei der Anmeldung analysieren und beheben zu können. Eine Speicherdauer von sieben Tagen ist in diesem Fall explizit nicht ausreichend.

Wenn ein Besucher oder Nutzer der Internetseiten mehrfach ein Passwort falsch eingibt oder sich mit „einschlägigen“ Administrator-Benutzernamen anzumelden versucht, erfolgt sofort eine Sperre auf Basis der IP-Adresse. Wenn eine Analyse ergibt, dass ein Besucher der Website versucht, rechtswidrig Zugang zu unserer „Plattform“ (diese Internetseiten) zu bekommen, erfolgt eine längere Speicherung der IP-Adresse, um die IP-Adresse zu sperren. Die Speicherdauer legen wir anlassbezogen nach Durchführung einer Verhältnismäßigkeitsprüfung fest.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Website dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 14 Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer anonymisiert, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Cookies

Diese Internetseite verwendet zum Teil Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die über Deinen Browser im Endgerät gespeichert werden. Cookies sind nicht grundsätzlich „böse“, sondern erlauben Userinteraktionen und auch sonstige sinnvolle Sachen.

Wir können mit Cookies auch „böse Sachen“ machen, was hier aber selbstverständlich nicht geschieht. Es kommen insbesondere keine Flash-Cookies zum Einsatz (insbesondere kein “Respawning” von Cookies).

Webanalyse

Auf diesen Internetseiten findet derzeit keine Webanalyse statt. Wie ermitteln nur die Häufigkeit von Seitenaufrufen ohne jegliche Zuordnung zu einer Person oder einer ID. Das macht die Statistiken zwar ungenau. Wir testen aber derzeit, ob das dennoch für uns ausreicht.

Kontaktaufnahme/Kommunikation/Zusammenarbeit

Bei der Kommunikation und/oder Zusammenarbeit mit uns z.B. per E-Mail, über ein Kontaktformular auf unserer Website, über eine Datenaustauschplattform oder im direkten Kontakt, sei es als Geschäftspartner oder Kunde, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer oder die angegebenen personenbezogenen Daten innerhalb der Kommunikation) von uns gespeichert, um z.B. Ihre Fragen zu beantworten oder um der für unsere Geschäftszwecke erforderlichen Kommunikation nachzukommen.

Bei der Verarbeitung der Daten, die im Rahmen der Kommunikation anfallen, haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, zur internen Überprüfung oder dem jeweiligen Kommunikationsanliegen entsprechend zu verarbeiten.

Empfänger:

Die mit Ihrem Anliegen in unserem Haus betreuten Personen.

Speicherdauer:

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen beachtet werden müssen. In der Regel löschen wir diese Daten nach einem Jahr. Abweichend davon, werden die Daten länger aufbewahrt, sofern die Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Rechtsgrundlage:

Art. 6 (1) b DSGVO (bei Verarbeitungen im Zusammenhang mit einem Vertrag oder einer vertragsähnlichen Situation)
Art. 6 (1) c DSGVO (bei Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit einer gesetzlichen Verpflichtung)
Art. 6 (1) f DSGVO (bei Verarbeitungen entsprechend dem o.g. berechtigten Interesse)

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Empfänger eines Widerspruchs

Lütt Immobilien GmbH, Auguste-Viktoria-Str. 14, 24103 Kiel, Telefon 0431 / 53 55 070.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an Frau Astrid Lütt, Auguste-Viktoria-Str. 14, 24103 Kiel, Telefon 0431 / 53 55 070, eMail: luett@luett-immobilien.de.

 

Neue Angebote für Sie

Objekt 341786

Etagenwohnung in 24109 Kiel zur Miete für 650 Euro

zum Expose
Objekt 341525

Etagenwohnung in 24306 Plön zur Miete für 510 Euro

zum Expose
Objekt 341366

Einfamilienhaus in 24321 Lütjenburg zum Kauf für 395.000 Euro

zum Expose

Ihr Kontakt

astrid_luett

Lütt Immobilien GmbH
Auguste-Viktoria Str. 14
24103 Kiel

Frau Astrid Lütt

Telefon:+49 431 5355070
Mobil:+49 171 2621697
Fax:+49 431 53550777
Email:info at luett-immobilien dot de